Magazin

White Paper 1 - Homeoffice

Berufliche Asozialisation und soziale Entkoppelung

Corona verändert das gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben maßgeblich und auf unbestimmte Zeit. Die Grundpfeiler des Umgangs miteinander – bei der Arbeit und auch im Privatleben - wackeln, eine Rückkehr in die Welt vor dem Virus wird es nicht geben. Dieses White Paper widmet sich dem Aspekt der Arbeit im Homeoffice.

Befragt wurden 1.800 Kunden von Satellite Office, davon sind 60% selbstständige Unternehmer, 40% sind Angestellte. Unter Ihnen sind 70% Wissensarbeiter und 30% Entrepreneure. Etwas mehr als die Hälfte der Befragten sind 30 – 50 Jahre alt, 44% sind über 50 Jahre alt.

Im Zuge der Veränderungen des Arbeitsmarktes in Deutschland durch COVID-19 hat Satellite Office eine Befragung zum Thema „Homeoffice“ bei 1.800 Kunden durchgeführt. Standen vor dem Ausbruch des Virus hauptsächlich die vier Megatrends Digitalisierung, Klimawandel, Globalisierung und demographischer Wandel im Fokus der Arbeitsweltanalysen ergeben sich durch die erzwungene, abrupte Veränderung des Arbeitsverhaltens durch das Virus völlig neue Aspekte. Der sofortige, unvorbereitete Rückzug ins Homeoffice aus ganz verschiedenen Arbeitsumgebungen hat einschneidende Veränderungen für die Menschen mit sich gebracht. Die Satellite Office-Umfrage spiegelt wider, was dieser Schnitt für den Einzelnen in Bezug auf Arbeitsbedingungen, Qualität der Arbeit, Belastung und Freiheit bedeutet hat und immer noch bedeutet.

Header Image News

Zusammenfassung der Ergebnisse

Corona hat der Umfrage von Satellite Office zu Folge, den Homeoffices den Weg bereitet und gleichzeitig die Schwächen aufgezeigt. Der neue Weg nach Corona scheint die Kombination aus beidem zu sein. Homeoffice spricht für die Freiheit der Arbeitseinteilung (49%), für die selbstbestimmte Arbeit (20%), wegfallende Arbeitswege (75%) und die Nähe zu Familie und Kindern (36%). Im Office ist die Kommunikation (70%) und das berufliche Sozialleben (30%) besser, die Technik und auch die Ergonomie des Arbeitsplatzes (20%).

Die spürbare Gefahr der sozialen Entkoppelung bzw. der beruflichen Asozialisation konnte auch den vielen Kommentaren entnommen werden.

 

Das ganze Ergebnis der Umfrage finden Sie in unserem White Paper hier: https://www.satelliteoffice.de/download_file/1061/0

Header Image News
Die Luft ist rein!
Artikel lesen
Anita Gödiker auf dem Podium des 5. Berliner Immobilienkongresses 2020
Artikel lesen
Der neue Finanzhub am Ballindamm in der Presse. Ein Artikel im Fachmagazin „Facility Manager“.
Artikel lesen
Satellite Office in der WZ - Neues von der Königsallee
Artikel lesen
Und am Ende ergibt alles einen Gin
Artikel lesen
Das Gloria Berlin Ein Haus voller Geschichten
Artikel lesen
Laila Hamidi - A Star is born
Artikel lesen